MusikLabor

spiel mit! MusikLabor

In diesem Kurs werden die allerwichtigsten Grundlagen für ein ganzheitliches Verständnis und Begreifen von Musik gelegt. Mit praktischen Übungen, Spielen und Liedern erleben und erlernen die Teilnehmenden spielerisch das kleine Einmaleins der Musik. Dabei baut es auf den Inhalten der Musikalischen Früherziehung auf und erweitert die Kenntnisse, die jeder Mensch für das Musizieren auf einem Instrument benötigt. Jedes Kind erhält zu Kursbeginn eine eigene Mappe mit Unterrichtsmaterialien, die während des Kurszeitraumes zu wichtigen Werkzeugen werden.

Inhalte und Themen
  • Klangverständnis und Rhythmisches Gespür
  • Ton- und Melodieverständnis / Tonerzeugung
  • Einführung in Notenwerte
  • Stimme/Singen
  • Atmung
  • Gehörbildung
  • Musiktheorie, Noten lesen
  • Zusammenspiel

Kurstermine 1. Halbjahr 2024

Kurs A: freitags (16 wöchentliche Termine fortlaufend)
17:00-17:45 Uhr, Start 16.2.
bei Paula Rong

Kurs B: samstags (8 Doppeltermine)
09:00-10:30 Uhr
bei Ai Aoki, Sebastian Gokus, Arturo Portugal, Paula Rong

Kurs C: samstags (8Doppeltermine)
11:00-12:30 Uhr
bei Ai Aoki, Sebastian Gokus, Arturo Portugal, Paula Rong

Termine für die Samstagskurse B und C:

24.02.

09.03.

23.03.

13.04.

27.04.

04.05.

25.05.

08.06.: (incl. Abschlusspräsentation)

Kosten: 84€ (erm. Einführungsgebühr)

Hier vormerken lassen

gefördert durch: